Werkzeuge und Symbole des Feng Shui - Mantra.

  • Der Ursprung des Feng Shui
  • Das historische Ernennung von Feng Shui
  • Lao-Tzu
  • Lamaismus
  • Taoismus
  • Konfuzianismus
  • Zen-Buddhismus
  • Qi-Theorie
  • Einfluss der subtilen Energien in den menschlichen
  • Yin und Yang
  • Chinesischer Kalender
  • Die fünf Elemente und ihre Wechselwirkungen
  • Die Mittel der Korrektur
  • Ba-gua und wesentliche Aspekte:
  • Octagon ba-gua
  • Wichtige Aspekte:
  • Karriere
  • Weisheit und Wissen
  • Familie
  • Wealth
  • Glory
  • Liebe und Ehe
  • Kinder und Kreativität
  • Aides und Reisen
  • Gesundheit
  • Numerologie:
  • Grundlagen der Numerologie
  • Himmlische Stämme und irdischen Zweigen
  • Gua-Nr
  • Fünf und zehn
  • School Wandering Stars
  • Der Einfluss von externen Faktoren ab:
  • Farbe
  • Form
  • Sound
  • Geruch
  • Basic Tools
  • Ruler Feng Shui Meister
  • Symbole und Talismane:
  • Symbole und Talismane
  • Celestial Tiere
  • Mandala
  • Mantras und Meditation:
  • Mantra
  • Meditation
  • Live einfach!
    Audionastroy: "Lebe einfach!"



     

    Mantra.

    Das Wort Mantra stammt von dem Wort Manas - Geist oder das Bewusstsein und verursacht trayyati - release. Mantra genannt Klänge oder Worte, die die Macht, den Zustand des Körpers, Energie und Bewusstsein zu beeinflussen. Mit Hilfe von Mantras Reinigung des Innenraums, so dass es Gott wurde.

    Mantra kann auch heilen, auf den Betrieb der inneren Organe, klar Energiekanäle, aktivieren Sie die Chakren, Energie-Umwandlung zu dem gewünschten Emotionen, Komfort, oder sich zu konzentrieren, um den Geist, klarem Verstand und tauchen sie in einen meditativen Zustand führen. Mantra im Feng Shui werden verwendet, um die Vitalität zu erhöhen, die Auswirkungen auf die Beziehungen zu verbessern und die nützlichen Energie.

    Bija-Mantra (Seed-Mantra) - ein unübersetzbar odnoslogovye Mantras, von denen jedes die Verkörperung der Schallenergie eines bestimmten Typs. Jeder Bija-Mantra entspricht jede Handlung (Expansion, Kompression, etc.), an der body-Element oder einen Teil Gottes.

    Der Name eines Objekts oder Phänomens in Sanskrit (und einige andere alte Sprachen) ist, dass die Kombination von Bija-Mantras, aus denen sich das richtige Wort, genau die Energie, die in das Objekt oder Phänomen enthalten ist. Beim Lesen des Mantras sind sehr wichtig, kann nur die Wahrheit zu sagen: wenn die Worte nicht entsprechen der Realität, sondern auch zu wecken ihre Energie nicht auf die Energie der Realität entsprechen.

    Energie, gebürtig aus Lügen, nicht einen Platz finden in der realen Welt, und schließlich wendet sich gegen den, der den Mund. Umgekehrt, wenn der Kapitän oder Heiligen umgesetzt sagt, was nicht ist, seine Worte bewahrheiten: Die Energie, die er weckt mit den Worten, so stark, dass die Wirklichkeit verändert. Viele Mantras haben komplexe Auswirkungen, beeinflussen direkt auf die drei Sphären des menschlichen Daseins: Körper, Energie und Bewusstsein.

    Zum Beispiel ist diese Eigenschaft eine der wichtigsten Saiva Mantra "Om Nama Sivaya". Übersetzen kann es wie folgt: "Om. Ich will loben den Namen des Herrn (Shiva). Ihre innere und geheime Bedeutungen sind wie folgt. "Om" ist verschmelzenden Aussprache Bija-Mantra "AUM". Im Tantra gibt es die Idee, dass die ganze Schöpfung ist das Mantra "AUM", das ist das Bija-Mantra der Welt an. In der "Aum" Ton "a" bezieht sich auf die manifeste Welt, physikalische Universum.

    Sound "y" ist mit der Welt der Energie verbunden. Der Klang "m" steht für höheres Bewusstsein. Für einen Mann, der gleiche Ton "und" zu seinem Körper verbunden ist und den normalen Zustand des Bewusstseins. Sound "y" ist mit der inneren Energie von Mensch und Geist in einem Zustand der Träume oder Träume verbunden. Der Klang "m" ist mit dem Bewußtsein in einem Zustand des traumlosen Schlaf (Mundaka Upanishad) verbunden. "Name" symbolisiert die Richtung überall oder eine Verbindung zu nichts. "Sivaya" stellt den Ozean des Obersten göttlichen Bewußtsein.

    So bedeutet die Rezitation von "Om Nama Sivaya": "Ich bin - Körper, Energie, und alle Zustände des Bewusstseins - in Verbindung mit Gott." Mantra wiederholt wird, nicht nur in der mündlichen Verhandlung (Japa), aber auch über sich selbst (Ajap japa). Es gibt Verfahren, in dem das Mantra zu sättigen jede Zelle des Körpers, so dass der ganze Körper in eine pulsierende Mantra. Oft ist die Wiederholung des Mantras mit Atemübungen kombiniert. Zum Beispiel, in dem Mantra "mit Schinken", dh "Ich freue mich, dass (dh Gott)" Atem zu sagen "mit", während Sie ausatmen - "ham". Mantra ist die Verkörperung der Schallenergie

    Gewöhnlich wird das Wort "Mantra" ist als "Prayer", eine Formel der Anbetung ", die mystische Silbe" usw. erklärt Mantra - eine Kraft, die unabhängig davon, wer benutzt es übertragen wird. Eine Person schaden können, und auch mit Hilfe von Mantras zu töten. Durch die Mantras erreicht werden kann, und ein gewisser Zusammenhang mit körperlicher Stärke. Durch Mantras unter günstigen Bedingungen können durch einen Brand zum Opfer entzündet werden. Mantra Menschen gerettet werden kann, usw. Das ist das Mantra - ist Macht. Stärke in Form von Ton. Die Wurzel der "Mensch" bedeutet "zu denken".

    Die Praxis der "gelesen das Mantra"

    Alle Mantras ist wünschenswert, zu lesen oder zu singen hundertacht mal abgerufen. Wenn Sie keine Zeit und Möglichkeiten haben, müssen die Anzahl der Wiederholungen werden durch drei: 3, 6, 9, 12, etc. teilbar Mantras können über mich zu lesen, aber es ist am besten zu 10-15 Minuten pro Tag verteilen zu beruhigen, konzentriert, mit lauter Stimme, sie zu wiederholen. Bald werden Sie das Gefühl haben, geworden sind ausgeglichen, ruhig, selbstbewusst, glücklich, glücklich.

    Im Folgenden stellen wir einige sehr wichtige Mantras.

    Die wichtigsten Mantra genannt Mahalakshmi:
    Om Hrim Shri Lakshmi byo Namaha

    Das Mantra für Erfolg und Wohlstand:
    Om Hrim kshim shrim Shri Lakshmi nrisinhaye Namah

    Tibetische Mantra für die Liebe:
    Das kommt ganz auf Al shiro-Watt-Mono-Wunden

    Tibetische Mantra für die Gesundheit:
    Chunia nach Alma-Runge-NINT

    Das Mantra für die Gewinnung Erfolg in allen Unternehmungen:
    Om Namo dhanadaye Matchmaker

    Das Mantra für die Verwirklichung der sozialen Erfolg:

    Om Hrim shrim shrim shrim shrim shrim shrim Lakshmi Mütter Graha ruraye CHintio duraye duraye Matchmaker

    Dieses Mantra funktioniert wunderbar, aber es sollte auf jeden Fall lesen Sie die hundertacht mal abgerufen. Dies ist das Mantra, dass nur ausreichend ist, wiederholen Sie den gesamten zwei Tage. Um den Erfolg im Business-Projekte zu erreichen, können Sie mit ihr zusammenzuarbeiten, etwa einmal im Monat.

    Mantra für Wohlstand und Wohlergehen:
    Hrim shrim Om Namah Klim

    Protective Mantra:
    GATE GATE GATE Schwelle Schwelle som GATE Bodhi-Matchmaker

    Mantra für das Verständnis der Schrift (wenn nicht korrekt benutzt führt materielle Wünsche):
    Om Namo Bhagavate Vasudeva

    Das Mantra sollte von den dünnen Kontamination von Lebensmitteln entzogen werden:
    Om Astraya Bhat

    Mantra Entfernung von unerwünschten Wirkungen:
    Om apagachchhantu die bhuta ya bhuta bhuvah samsthitaha de bhuta-vighna-kartaras die gachchhanti adzhnayya Hareh

    Lesen Sie das Mantra und glücklich sein!

     








    Haus und Umgebung:
  • Haus in Feng Shui
  • Formulare Home
  • Haustür
  • Flur
  • Die Eingänge und Flur
  • Küche
  • Seating
  • Schlafzimmer
  • Kabinett
  • Badezimmer und WC
  • Fenster und Türen
  • Spiegel im Haus und Interieur
  • Böden und Teppiche
  • Beleuchtung
  • Ladder
  • Möbel
  • Öfen und Kamine
  • Aquarien und Wasser-Symbole
  • Zimmerpflanzen
  • Ursachen für die Gefährdung bei Ihnen zu Hause
  • Viertel:
  • Landschaft
  • Rund um das Haus
  • Strassen
  • Yard
  • Dach
  • Schrebergarten
  • Pflanzen im Garten
  • Pond
  • Autos
  • Garage
  • Galerie Feng Shui
  • Dictionary of Feng Shui
  • Super Audio Technologies (audionastroi)

  • © 2009 PravdaSkop.ru
    Wenn Sie die Website Materialien Angabe der Quelle!